Unsere Aktivitäten

 

Unser Vereinsleben besticht duch ein überaus reges Treiben. So haben wir einmal im Monat unseren Stammtisch. In wechselnden Lokalitäten hier im Südkreis (Wann und wo wir uns 2016 treffen, findet ihr auf der Termin-Seite). Dann machen wir mehrere Ausflüge im Jahr zu Museen, oder anderen interessanten Zielen. 2009 waren das z.B. das Erdöl-Museum und das Panzer-Museum in Munster, oder 2010 die Fahrt zum Pauenhof.

 

Die regelmäßigen Stammtische und unsere Ausflüge sind uns aber immer noch nicht genug. Abgesehen von unserem eigenen Treffen alle zwei Jahre sind wir dabei, das Maisdreschen im November zu einer festen Institution werden zu lassen! Und das sind nur unsere vereinsinternen Aktivitäten. Bei denen wir uns natürlich auch über mitreisende Gäste freuen.

 

Wir besitzen nicht nur unsere Oldtimer, wir wollen sie auch bewegen. So sind wir primär mit unserer Oldtimer-Traktoren auf jedem Trecker-Treffen in der Umgebung zu finden. Zum Teil ziehen ganze Konvois in Richtung des jeweiligen Treffens. Wir versuchen auf diese Weise in direktem Kontakt mit den befreundeten Vereinen zu bleiben und neue Kontakte zu knüpfen.

 

Wobei es einige Mutige unter uns gibt, die nicht einmal den Weg bis nach Emden, oder bis kurz vor Berlin scheuen. Auf eigener Achse und mit dem Bauwagen hintendran!

 

Aber nicht nur auf Oldtimer-Trecker-Treffen sind wir zu finden. So zählt unter vielen anderen Terminen „Kieken un Köpen“ in Großenförde, oder aber der Herbstmarkt in Lavelsloh zu den festen Bestandteilen unserer Saisonplanung.

 

weiter zum Fuhrpark